LBV Kreisgruppe Main-Spessart

Ein totholzreicher Laubwald - die Heimat für Mittelspecht, Halsbandschnäpper und Co.
Ein totholzreicher Laubwald - die Heimat für Mittelspecht, Halsbandschnäpper und Co.

 

Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) ist ein Verband für Biotop- und Artenschutz und betrachtet sich als Anwalt der Natur. Die LBV-Kreisgruppe Main-Spessart setzt sich daher insbesondere für den Erhalt wertvoller Lebensräume sowie letzter Rückzugsgebiete für die bedrohte Flora und Fauna in unserem Landkreis ein.

Durch Kartierungen werden Bestände von einzelnen Arten oder Artengruppen gezielt erfasst. Dadurch können diese bei Planungsvorhaben und bei der Waldbearbeitung berücksichtigt und wirkungsvoll geschützt werden.

Durch spezielle Projekte können ebenfalls Arten in ihrem Bestand sehr genau erfasst werden. Hierbei ermöglicht das Mitwirken von vielen Freiwilligen eine flächendeckende und umfangreiche Erfassung der jeweiligen Art, z. B. von Gartenvögeln. Dadurch können Bestands-Trends festgestellt werden und, falls nötig, gezielte Maßnahmen eingeleitet werden.

Durch den Biotopschutz werden hochwertige Lebensräume erhalten, gefördert und wiederhergestellt. Hier können sich dann seltene, auf den jeweiligen Lebensraum spezialisierte Tier- und Pflanzenarten ansiedeln und vermehren.

 

 

01-03.20-02